· 

Oliven-Bacon Brot

Proweightless Oliven-Bacon Brot - Backmischung für die Mikrowelle

Endlich gibt es wieder eine Brotbackmischung! Aber ab sofort muss niemand mehr den Ofen für eine kleine Brotmahlzeit anwerfen – ca. 2 Minuten in der Mikrowelle reichen. 

Das Resultat kann sich sowohl sehen als auch schmecken lassen!

 

Aber eins nach dem anderen. 

Das neue Oliven-Bacon Brot ist geeignet für alle Phasen der Proweightless-Diät und exklusiv für unsere ärztlich betreuten Kunden erhältlich.

 

Ein kurzer Blick auf die Nährwerttabelle verrät uns die „inneren Werte“: 

 

 

 

 100 g

               32 g

ENERGIEWERT

1529 kJ/363 kcal

489 kJ/116 kcal

Proteine

52,0 g

17,0 g

Kohlehydrate

15,0 g

4,9 g

     davon Zucker

2,2 g

0,7 g

Fett

7,5 g

2,4 g

     davon gesättigte

2,0 g

0,6 g

Ballaststoffe

12,0 g

3,9 g

Salz

3,8 g

1,2 g

 

Besonders hervorzuheben sind mal wieder die Ballaststoffe, welche mit 3,9 g je Mahlzeit einen nicht zu verachten Teil der Tageszufuhr von ca. 30 g ausmachen. 

 

Zubereitung

Nach einigen Problemen mit dem Vorgänger – Brotbackmischung – können wir jetzt endlich eine Backmischung für die Mikrowelle anbieten. 

Das Pulver wird wie gewohnt im Shaker und mit 70-75 ml Wasser vermengt. Wichtig ist auch hier, dass Pulver gut zu verrühren damit zum einen alles Wasser aufgenommen wird und zum anderen ein ordentliches Produkt am Ende herauskommt. 

 

Nun gibt es zwei Möglichkeiten. 

Entweder die Masse direkt im Shaker in die Mikrowelle (ca. 2 Minuten bei 800 Watt) oder die Masse in kleine Muffinförmchen umfüllen und diese dann für ca. 1:30 Minuten in die Mikrowelle geben. 

 

So Sie die Masse direkt im Shaker backen, sollten Sie darauf achten, dass Sie den durch das verrühren am oberen Rand angesammelten Teig nach unten kratzen. 

 

Wir haben beide Varianten ausprobiert und jeweils für gut befunden - das Bild oben zeigt die Variante im Shaker, unten in kleinen Muffinförmchen. 

Überrascht waren wir, dass bei der Zubereitung im Shaker das Endprodukt einfach zu entnehmen war. 

 

Geschmack und Anwendung

Unsere ersten Testpersonen waren sowohl weibliche als auch männliche Kunden (sobald Bacon im Spiel ist, sind die Herren ja zumeist keine verlässliche Testgruppe ;). 

Alle haben den Geschmack des Produkts mit guten bis sehr guten Noten bewertet – wobei sich die Herren natürlich mehr Bacon gewünscht hätten. 

 

Besonders gern wird das Oliven-Bacon Brot zu einem Salat gegessen. 

Natürlich kann es auch als Beilage zu einer kleinen Gemüsepfanne verzehrt werden oder mit einer hauchdünnen Schicht Butter mit etwas Gurke oder Radieschen. Letzteres hat zwar gut geschmeckt, war allerdings nicht ganz so praktisch weil das Brot sehr fluffig ist. 

 

Sie haben andere Anwendungs- oder Zubereitungstipps für uns, andere Kunden und Mitstreiter – dann immer her damit. Gerne per Mail oder in einen Kommentar.

 

Proweightless Oliven-Bacon Brot - Backmischung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0