· 

Schokoladenpudding

Wer kennt sie nicht... die große Schüssel Schokopudding bei Omi auf dem Tisch... die, wo man fragt, was denn die anderen zum Nachtisch essen würden... 

Ganz so lecker ist unser Schokoladenpudding nicht. So groß ist auch die Schüssel nicht 🤣. Teilen ist also ausdrücklich nicht empfehlenswert!
Er  muss sich aber nicht verstecken! Und das unterstreicht er mit beeindruckenden 1,2g Zucker je Packung. 

Wie nutzen wir das kleine Leckerli? Wann kann es sowohl während als auch nach der Diät gegessen werden? 

Während der Phasen 1 und 2

Wer die Proweightless-Diät kennt weiß eigentlich schon was jetzt kommt. 
Pulver in eine Schüssel, Wasser dran und mit einem Löffel gut verrühren. Fertig!

Empfohlen sind 115 ml Wasser - diese Menge kann aber nach Belieben angeglichen werden. 

Ideal ist auch den Pudding im Shaker zuzubereiten. Ein kleiner Tipp! Um am Ende nicht unnötig Pulver am Shakerboden zurückzulassen - erst das Wasser in den Shaker geben und dann das Pulver drüber. 
Um die Mahlzeit trotzdem für unterwegs nutzen zu können, quetschen wir einfach die Pulvertüte in den Shaker!

Nach der Diät

Nach, vor, ohne, mit... Der Schokopudding ist eines unserer Shopprodukte und kann somit von jedermann zu jeder Zeit gekauft und genossen werden. Als kleine Süßspeise nach dem Abendbrot oder - einer unserer aktuellen Favoriten - zum Frühstück mit etwas Obst und ein paar Nüssen. 

 

Zum Beispiel zum Frühstück: 

  • Pulver mit ca. 115 ml Wasser vermengen
  • nach Belieben etwas Joghurt, Quark oder Skyr dazugeben
  • Obst (wir bevorzugen Him- und Blaubeeren, Erdbeeren und ein paar Weintrauben)
  • Nüsse (je nach Belieben)
  • wenn es richtig gut werden soll kommen noch ein paar Sojaflocken mit dazu (die müssen aber 10-15 Minuten Zeit zum Einweichen bekommen) 

Wann und wie esst Ihr Euren Schokopudding? 

Hinterlasst gerne ein paar Ideen und Kommentare!

 

Was ist drin?

Allem voran: Protein! Mit 69,3 g je 100 g müssen wir über den prozentualen Anteil nicht lange reden. 
Bei der Packung von 26 g Pulver kommt der Pudding so auf imposante 18 g Protein - und somit mehr als manch "Sportriegel". Der Schokopudding ist also auch eine Alternative zum Proteinriegel - allerdings nicht unbedingt gut für die Sporttasche.... 

 

Die insgesamt 2,6 g KH verteilen sich auf 1,2 g Zucker und 1,4 g Stärke - was dem bewussten Genießer genau in den Kram passen sollte. 

 

Neben dem geringen Fettanteil (0,9 g) darf sich über 1,8 g Ballaststoffe gefreut werden. Dafür gibt es keinen Preis aber immer noch besser als so manch andere Süßspeise aus der Tüte!

 

Na dann! 

Für Kunden der Phasen 1-4 einfach bei der nächsten Bestellung auf der Liste den Schokopudding mit ankreuzen. 
Für alle anderen interessierten geht es hier direkt zum Shopprodukt