Reispudding - so geht Frühstück und Diät

Sie essen gerne eine warme Mahlzeit zum Frühstück? Dann ist unser Reispudding genau das Richtige. 

 

Aber fangen wir am Anfang an. 

Der Reispudding ist der perfekte Start in jeden Tag, an dem Ketose und Gesundheit im Vordergrund stehen. 
Einfach das Pulver in einer Schüssel mit 100 ml Wasser vermengen und 1 Minute bei 600-800 Watt in der Mikrowelle erwärmen. (Vorsicht: "wächst" in der Schüssel ;) 
Danach nochmals kurz umrühren und ein paar Minuten ziehen lassen - fertig!

Im Ende haben Sie eine kleine Portion süßlichen Brei der sowohl geschmacklich überzeugt als auch mit seinen inneren Werten überzeugen kann. 

Vom Geschmack müssen Sie sich selber überzeugen. Zu den inneren Werten können wir Ihnen aber schon so einiges sagen. 

 

Ein Blick auf die Makronährstoffe verrät uns, dass sich der Reispudding hervorragend für eine Diät eignet. Er ist mit 1,3 g je 100 g definitiv fettarm. Pro 25 g Portion sind das gerade einmal 0,3 g - und das kann sich wahrlich sehen lassen!

Die 6,3 g Kohlenhydrate je Portion sind nicht unbedingt berühmt, reichen aber aus, um Sie in der Summe des Tages sowohl in die Ketose zu bekommen als Sie auch dort zu halten. Im Ende kommt der Reispudding nämlich mit gerade einmal 1,1 g Zucker je 25 g aus. 

 

Wie alle unsrer Produkte starten Sie mit einer gehörigen Portion Protein in den Tag. 62% oder 16,0 g je Portion helfen den Muskelabbau während des Abnehmens zu verhindern. Genau das ist einer der Vorteile einer Diät mit Proweightless. Durch das verhindern des Abbaus von Muskelgewebe reduzieren wir die Gefahr des gegürteten JoJo-Effektes. 

 

Aber zurück zu den inneren Werten unseres kleinen Diät-Wunder-Puddings. 

Die Masse der Mikronährstoffe und Vitamine kommt mit 15% des Tagesbedarfes je Portion daher. Wie es sich für ein ordentliches Frühstück allerdings gehört, bietet es 29% des täglichen Bedarfs an Kalzium! Nicht schlecht für ein Produkt aus der Reihe "Formuladiät"!

 

Was Sie vielleicht auch noch interessieren könnte: Diese Mahlzeit schlägt mit 91 kcal zu Buche. Der Inbegriff einer VLCD (very low calorie Diät). 

 

Zusammengefasst können wir nur sagen: "So geht abnehmen". 

 

Sie haben weitere Fragen zum Produkt? 
Schreiben Sie Ihre Fragen gerne in die Kommentare oder rufen Sie uns einfach direkt an! 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0